NAS-Tausch

Disk Station with disks vertical

(Foto: CC von Olivier H / via http://www.flickr.com/photos/olivierh/ )

Ich habe mich nun entschlossen, mein „altes“ NAS gegen eins von Synology zu tauschen. Es wird nun ein Synology DS211j werden. Das selbe Modell habe ich vor einigen Monaten auch für einen Kunden bestellt und installiert. Das Webinterface macht echt einen sehr aufgeräumten Eindruck. Auch ist es schnell zu bedienen, was ich von dem Western Digital NAS nicht behaupten kann.

Ein echt empfehlenswertes Feature ist u.a. die „Download-Station„. Hier können Dateien via HTTP, FTP oder z.B. BitTorrent automatisch geladen werden, ohne dass der Rechner laufen muss. Weitere Add-Ons sind z.B. ein Mail- oder Web-Server. Von solchen Geschichten halte ich allerdings nicht viel. So etwas gehört nicht auf ein kleines NAS 😉

Wenn das neue NAS die nächsten Tage ankommt, werde ich eventuell mal mehr in die Tiefe gehen 🙂

Ein Gedanke zu „NAS-Tausch

  1. Pingback: Synology-NAS: 1. Erfahrungsbericht | Apestyle.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.