Two-factor-authentication für Paypal

Bei Gdgts.de habe ich gelesen, dass Paypal die 2-Faktor-Authentifizierung nicht über OTP anbietet, sondern nur über SMS. Ich mag dieses veraltete Medium SMS zwar nicht, aber was soll’s.

Die Geschichte habe ich dann kurzerhand aktivert. Die Aktivierungs-SMS kam auch brav an. Allerdings kamen keine der folgenden SMS an, sodass ich mich nicht mehr in mein Paypal-Konto einloggen konnte. Dazu kam noch, dass meine Sicherheitsfragen scheinbar auch nicht mit meinen Informationen übereinstimmten.

Deshalb rief ich also bei Paypal an.
Der erste Mitarbeiter hat mir dann die SMS-Authentifizierung wieder abgeschaltet und die zweite Mitarbeiterin in der Fachabteilung hat mir dann zu der App „VIP Support“ geraten. Diese App von Verisign bietet sowas ähnliches wie „HDE OTP“ bzw. der „Google Authenticator“ an, allerdings scheinbar nicht 100%ig kompatibel, sodass ich eine zweite App auf meinem Device benötige.

Lange Rede, kurzer Sinn. hier die Anleitung, die ich von Paypal bekommen habe:

So registrieren Sie Ihren VIP Access-Sicherheitsschlüssel:
Loggen Sie sich in Ihr PayPal-Konto ein und gehen Sie auf „Mein Profil“.
Klicken Sie unter „Einstellungen“ auf „Aktualisieren“ neben „Sicherheitsschlüssel“.

  1. Klicken Sie unter „Einstellungen“ auf „Erste Schritte“ neben „Sicherheitsschlüssel“.
  2. Klicken Sie auf den Link „Kostenlos bestellen: Richten Sie Ihren SMS-Sicherheitsschlüssel mit nur wenigen Klicks ein.“
  3. Klicken Sie auf der nächsten Seite auf „Abbrechen“
  4. Wählen Sie rechts „Aktivieren“ aus.
  5. Tragen Sie unter „Seriennummer“ die „Credential ID“ Ihres VIP Access-Sicherheitsschlüssels ein. Bitte geben Sie einen sechsstelligen „Security Code“ ein.

Bestätigen Sie Ihren Sicherheitsschlüssel mit der Eingabe des nächsten „Security Codes“ und klicken Sie „Aktivieren“. Fertig.

Hinweis: Bei einem Update der VIP Access App kann sich die Credential ID und damit die Seriennummer ändern. Dann ist eine erneute Aktivierung des Sicherheitsschlüssels notwendig. Den bisherigen deaktivieren Sie entsprechend.

[app 307658513]

[app 571240327]

[app 388497605]

Two-factor-authentication für WordPress

Ich habe nun für mein Blog auch eine Two-factor-authentication am Start.

Für WordPress wird nur das Plugin Google Authenticator und natürlich die entsprechende App auf dem iPhone benötigt.

Leider scheint es keine One-Time-Passwörter wie z.B. bei Google und Dropbox zu geben, mit dem man sich einloggen kann, wenn das Telefon verloren gegangen ist. Für diesen Fall muss man dann von hinten ran.

[app 571240327]

Wiedervorlage von Mails

Vor Kurzem habe ich mir für meine Mails eine Wiedervorlage-Struktur gebaut. Dieses Prinzip ist für mich wichtig, um „Inbox Zero“ zu erreichen.

Das Prinzip: Ich verschiebe Mails vom Posteingang in einen Unterordner. Wenn eine bestimmt Zeit verstrichen ist, wird diese Mail wieder zurück in den Posteingang verschoben.

Meine Ordnerstruktur:

Posteingang
  |
  --> _Wiedervorlage
        |
        --> 1_1h     (1 Stunde)
            1_6h     (6 Stunden)
            1_12h    (12 Stunden)
            2_1d     (1 Tag)
            2_2d     (2 Tage)
            2_3d     (3 Tage)
            3_1w     (1 Woche)
            3_2w     (2 Wochen)
            4_1m     (1 Monat)
            9_Archiv (jede Mail wird hierher kopiert)

Das Script läuft aktuell bei meinem Hoster uberspace, sollte aber bei jeden Mailsystem laufen, was auf Maildir setzt. Andere Systeme bisher ungetestet.

Das Projekt liegt bei Github.