Das DARC-Blog als RSS-Feed

Mich nervt es tierisch, wenn ich Informationen nicht so konsumieren kann, wie ich es möchte und gewohnt bin. Manche Websites bieten unverständlicherweise keinen RSS-Feed an, sodass ich die Seite immer manuell ansurfen muss, um nach Neuigkeiten zu suchen.

So war es auch beim Vorstands-Blog des DARC. Ich hatte mich grade sowieso etwas mit dem Thema RSS beschäftigt und einige Seiten getestet, die fremde Inhalte zu einem RSS-Feed konvertieren. Leider hat diese Möglichkeit nicht sonderlich gefruchtet. Also musste ich mich selbst ran setzen und diese Funktion umsetzen.

Der RSS-Feed ist unter http://feeds.feedburner.com/DARC-Vorstands-Blog zu finden.